Michael Trummler - Naturfotografie

Die nordeuropäische Unterart (svecica) des Blaukehlchens

weist einen rostroten Fleck im blauen Federkleid auf. Dieses

Männchen zeigte keinerlei Scheu und hüpfte ungeniert wäh-

rend > 1/2h in der Birkenhecke umher.

Bei den heftigen Revierkämpfen der Wasserfrösche versucht

der Angreifer seinen Kontrahenten durch einen gezielten

Sprung auf den Rücken unter Wasser zu drücken.


Aktuelles: Vesteralen/Lofoten

Die Avifauna der Vesteralen / Nordlofoten ist äusserst

vielfältig. Im Sommer hatten meine Frau und ich das Glück,

während gut 2 Wochen diese Vielfalt und noch viel

mehr bestaunen zu dürfen. Die vielen verschiedenen

Landschaften und Biotope bieten eine ideale Umgebung

für viele Species. Auch wenn der Juni das breiteste

Spektrum bietet, lohnt sich ein Besuch das ganze Jahr

über, da viele arktische Bewohner die milden Winter

(Golfstrom bedingt) zum Überwintern benutzen.

Aber seht selbst .........

Und seht auch die Landschaften der Vesteralen.

Und nicht vergessen, die Saeugetiere, Strandstilleben,

Stockfisch und Flora


Das Copyright für alle Bilder liegt bei Michael Trummler. Eine Verwendung der Bilder ist nur mit ausdrücklicher

Genehmigung gestattet.

Michael Trummler, Zeckenweg 6, Geuensee, LU              mit (at) naturschau.ch