Anfangs Mai im NLG

Ende Januar 15 wurde die Regionalgruppe Schweiz der GDT (Gesellschaft der deutschen Tier- und Naturfotografen) gegründet. Schön, dass unser erster gemeinsamer Ausflug ins Naturlehrgebiet Buchwald bei Ettiswil führte (www.naturlehrgebiet.ch). Die 8 engagierten Fotografen (immerhin ein Drittel der Mitglieder), die sich am 2. Mai um 08.30h vor dem "Turm" versammelten, wurden von Stefanie Pfefferli, welche vor kurzem die Leitung des NLG von Marlen Wenger und Stefan Schilli übernommen hatte, voller Enthusiasmus in die Fauna und Flora des Lehrgebiets eingeführt, so dass jeder seinen Vorlieben entsprechend zielgerichtet ausschwärmen konnte. Die Trefferquote des Schweizer Wetterdienstes betrug volle 100% heute, nach Dauerregen am Vortag genossen wir einen Samstag bei bestem Fotolicht. Ebenso genossen wir ein leckeres Mittagsmahl vom Grill, welchen unser begnadeter Holzhacker Daniel befeuerte. Innert Kürze war auch der Rhabarberkuchen von Ingrid verschwunden. So war es nicht verwunderlich, dass wir uns abends an den schönsten Bildern erfreuen konnten. Eine Auswahl davon werden wir am nächsten Mitgliedertreffen diskutieren, Interessierte sind herzlich eingeladen (http://www.gdtfoto.de/seiten/rg-schweiz.html).